HeidelbergCement

Geschäftsfelder

  • Bauprodukte
  • Herstellung und Verarbeitung von Baustoffen
  • 3D Betondruck
HeidelbergCement

Geschäftsfelder

  • Bauprodukte
  • Herstellung und Verarbeitung von Baustoffen
  • 3D Betondruck

HeidelbergCement

Ein weltweit führendes Technologieunternehmen

HeidelbergCement gehört zu den weltweit größten Herstellern von Baustoffen und Baulösungen, mit führenden Marktpositionen im Bereich Zuschlagstoffe, Zement und Transportbeton. Das Unternehmen beschäftigt rund 54.000 Mitarbeiter, verteilt auf über 3.000 Standorte in mehr als 50 Ländern.

Hinter dem jüngst entwickelten Unternehmensmotto „Material to build our future“ liegt das Ziel, innovative (Bau)-Materialien für die Zukunft zu entwickeln und herzustellen. Als Vorreiter auf dem Weg zur CO2-Neutralität arbeitet HeidelbergCement an nachhaltigen Baustoffen und effizienten Lösungen für die Zukunft. Die Sustainability Commitments 2030 setzen den Rahmen für die Nachhaltigkeitsstrategie der kommenden zehn Jahre. Bis spätestens 2050 möchte das Unternehmen über sein gesamtes Produktportfolio hinweg CO2-neutralen Beton anbieten.

Hierzu gehören alle Möglichkeiten zur Emissionsminderung. Beispiele sind die natürliche oder technische Rekarbonatisierung, zusätzliche zementähnliche Materialien (SCM), CO2-freie Energiequellen sowie Elektrifizierung und CCU/S Technologien. Die CO2-Neutralität wird über den gesamten Lebenszyklus des Betons erreicht, einschließlich des Abbruchs und Recyclings.

Das Ergebnis des Geschäftsbetriebs vor Abschreibungen stieg im Jahr 2020 im Vergleich zum Vorjahr um rund 6 % auf 3,7 Mrd €. „Es ist es uns gelungen, trotz eines beispiellos schwierigen Jahres Spitzenwerte bei wesentlichen Kennzahlen zu erreichen. Dies betrifft auch das wichtige Thema Nachhaltigkeit, bei dem wir erneut deutliche Fortschritte gemacht haben.“ Dr. Dominik von Achten, Vorstandsvorsitzender.

Der gute Jahresbeginn bestätigt unsere optimistische Sicht auf 2021. Durch die teils massiven Infrastrukturprogramme in vielen Ländern dürfte es Rückenwind geben. Auch der Bereich privater Wohnungsbau dürfte weiter zulegen.

Dr. Dominik von Achten, Vorstandsvorsitzender
Dr Dominik von Achten HeidelbergCement

Das Unternehmen im Detail

Bilanzprofil

Verborgene Perlen

Aufstrebende Nischenplayer

Etablierte Konjunkturmotoren​

Umsatzwachstum
Gewinnwachstum
Free Cash Flow Marge
Verschuldung
WKN: 604700
ISIN: DE0006047004

Diese Veröffentlichung stellt weder ein Angebot noch eine Empfehlung zum Kauf von Fondsanteilen oder sonstigen Titeln dar. Insbesondere ersetzt sie keine individuelle Anlageberatung.

Disclaimer